Megalock-S

 

OBID® megalock-s ist ein batteriebetriebenes Türschloss, das über berührungslose Transponder bedient wird und dessen Installation denkbar einfach ist: megalock-s wird einfach anstelle eines herkömmlichen Schließzylindern und Beschlags an der Tür montiert.

Wird die Elektronik des Schlosses durch kurzes Vorhalten eines Transponders aktiviert, kann die Tür durch Drehen des Knaufes verschlossen oder geöffnet werden. Vorhandene Standard-Einsteckschlösser können weiter verwendet werden -- lediglich Schließzylinder und Beschläge werden gegen megalock -Komponenten ausgetauscht.

 

Vorteile von megalock-s gegenüber mechanischen Schließsystemen:

  • Kein kostspieliger Wechsel von Schließzylindern bei
    Schlüsselverlust. Geht ein Transponder verloren, wird einfach
    ein neuer zugelassen und der alte aus dem System entfernt.
  • Bedienungsereignisse (Öffnen, Schließen, unberechtigte
    Öffnungsversuche) werden protokolliert.
  • Benutzertransponder können für die zeitabhängige Benutzung
    der Schlösser ("von...bis...", "ab...", "am") programmiert werden.
  • Geringerer Planungsaufwand für Architekten und Planer,
    da kein Schließplan bereits im Vorfeld erstellt werden muß.

 

Typische Einsatzorte für megalock-s :

  • Hotels
  • Universitäten
  • Büro- und Verwaltungsgebäude
  • Krankenhäuser
  • Alten- und Pflegeheime